EINFÜHRUNG


 

FORSCHUNG, BILDUNG UND ÖFFENTLICHE MITTEILUNG DER ASTRONOMIE


Das Ole Rømer Observatorium in der Vorstadt Højbjerg, südlich von Århus, wurde 1911 errichtet und von dem deutschen Astronomen Friedrich Krüger privat betrieben. Nach 1916 wurde die Sternwarte von der Stadt Århus und dem dänischen Staat betrieben. Von 1956 bis 1974 wurde das Institut für Astronomie der Universität von Aarhus angeschlossen.Bis heute nutzt die Universität das Observatorium für wissenschaftliche Arbeit.

Vor allem dient die Sternwarte aber für öffentliche Vorführungen über Astronomie. Von September bis April ist es ca. 15 Nächte pro Monat geöffnet. Der Besuch ist kostenfrei, aber eine Buchung im voraus über das Steno Museum erforderlich (Telefonnummer für Vorbestellungen: 8942 3975). Es gibt Platz für max. 30 Personen. Die Vorführungen sind unabhängig vom Wetter. Eine Vorführung beinhaltet eine Führung durch die Sternwarte, eine Einführung in die Teleskope, einen kurzen Vortrag über Astronomie mit Raum für Fragen und natürlich einen Blick auf den Abendhimmel, wenn der Himmel wolkenfrei ist.

Gebäude und Anlagen
In einer der Kuppeln der Sternwarte befindet sich ein 50 cm Cassegrain-Teleskop. Die andere Kuppel ist mit zwei 11" Schmidt-Cassegrain Teleskopen ausgestattet. Die Teleskope werden vor allem für öffentliche Vorführungen und für die studentische Ausbildung verwendet. An einigen Instrumenten werden aber auch Entwicklungsarbeiten durchgeführt. Mit Hilfe neuester Technologien und Beobachtungsverfahren ist nach wie vor wissenschaftliche Forschung an der Sternwarte möglich, obwohl sie in einem Gebiet steht, das stark durch Streulicht aus der Stadt beeinflusst wird.

Das zweiflügelige Gebäude liegt in einem kleinen Park, umgeben von hohen Bäumen, die dem Schutz der Teleskope vor Streulicht aus der Stadt dienen. Vom dänischen Architekten Anton Rosen erbaut, ist es ein gutes Beispiel für die Zeit des dänischen Jugendstils. Im Jahr 2006 wurde es unter Denkmalschutz gestellt.




Til toppen af siden

| Steno Museum | Gewächshäuser | Ole Rømer Observatorium |
| information | veranstaltungen | dansk menu | english menu |

Das Steno Museum, C.F. Møllers Alle 2, Gebäude 1100, DK-8000 Århus C
Tel.: +45 87 15 54 15, E-mail: stenomuseet@si.au.dk